Obwohl der Kryptowährungsmarkt in den letzten zwei Jahren durch neue Börsen überflutet wurde, bleiben viele der frühesten Fiat-to-Crypto-Handelsplattformen gemessen am täglichen Handelsvolumen unter den Top 100 weltweit. Zu den bekanntesten Namen zählen Bittrex und Poloniex, die jeweils Anfang 2014 nach einer Welle der Bitcoin-Aufwertung und einer höheren Dynamik eingeführt wurden, die die Kryptowährung zum ersten Mal über 1.000 USD pro Münze brachte. Beide sind ebenfalls amerikanische Unternehmen, Bittrex mit Hauptsitz in Seattle und Poloniex in Delaware.

Obwohl sich die Märkte nach ihrer Gründung für einen beträchtlichen Zeitraum seitwärts bewegten, erweiterten sowohl Bittrex als auch Poloniex ihre Merkmale, Funktionen und unterstützten Kryptowährungen, um in der sich entwickelnden Kryptowährungsumgebung relevant zu bleiben. Derzeit sind Bittrex und Poloniex die Nummer 38 und 45, gemessen am täglichen Handelsvolumen (Stand 08/11/2018), bei 43 Mio. USD bzw. 33 Mio. USD.

In einem Aufeinandertreffen zwischen diesen beiden beeindruckenden Diensten kann nur einer den Spitzenplatz in Bezug auf die rundum beste Erfahrung einnehmen. Wir haben jeden der beiden beliebten Kryptowährungsbörsen nebeneinander verglichen, um den Gewinner des Kampfes um die beste Handelsplattform zu ermitteln.

Vergleich der wichtigsten Informationen

Kategorie

Bittrex

Poloniex

Webseite: Gehe zu Bittrex.com Gehe zu Poloniex.com
App: X (negativer Wert) Ja (iOS / Android)
Fiat Kaution: V (positiver Wert) X (negativer Wert)
Unterstützte Fiat: USD X (negativer Wert)
Fiat-Rückzug: V (positiver Wert) X (negativer Wert)
Gemeldete Hacks? X (negativer Wert) V (positiver Wert)
Gebühren: 0,25% Flatrate pro Trade 0,20% für die niedrigste Stufe; 0,10% für die höchste

Übertragungslimits: Mindesteinzahlungsbetrag von 1.000 USD für Überweisung, Mindesteinzahlungsbetrag von 10 USD 0,5 ETH Minimum für Einzahlung
Zahlungsarten: Banküberweisung Krypto-Einzahlung
Unterstützte Kryptos: Bitcoin, Ether, Tether, 250+ Bitcoin, Ether, Litecoin, Ripple, 90+
Firmensitz: Vereinigte Staaten

Vereinigte Staaten
Unterstützte Länder: Jedes Land außer denjenigen, die durch US-Gesetze oder -Vorschriften sanktioniert wurden Jedes Land außer denjenigen, die von den USA, Großbritannien oder der EU gesetzlich sanktioniert wurden

Finanzierungsmöglichkeiten

An beiden Börsen können Benutzer ihre Konten auf unterschiedliche Weise aufladen, um ihren Handel schneller und bequemer zu gestalten. Bittrex hat kürzlich eine Fiat-Einzahlung für seine Unternehmens- und Privatkonten per Überweisung eingeführt. Für diesen Vorgang muss ein vollständiges Konto überprüft und das Bankkonto des Benutzers mit Bittrex verbunden werden. Sobald Sie diesen Vorgang abgeschlossen haben, können Sie direkt Geld auf Ihr Portemonnaie überweisen. Die Mindesteinzahlung für einzelne Konten beträgt derzeit 1.000 US-Dollar. Andernfalls können Benutzer ihre bevorzugten Kryptowährungen direkt auf ihre Konten einzahlen.

Poloniex erlaubt immer noch keine Fiat-Einzahlungen, obwohl Benutzer dieses Problem umgehen können, indem sie ihre US-Dollar direkt über Circle umrechnen, dem die Börse gehört. Nach der Konvertierung in eine zulässige Kryptowährung können Benutzer ihr Geld normal einzahlen und mit dem Handel beginnen, sobald sie überprüft wurden.

Schnittstelle

Beide Börsen haben eine etwas andere Sicht auf die Standard-Handelsoberfläche, die an anderer Stelle zu finden ist, mit einer Reihe von Handelsfunktionen, die in verschiedene Fenster oberhalb der Falte in Ihrem Browserfenster unterteilt sind. Die Verwendung einer der beiden Börsen erfordert eine gewisse Vertrautheit mit ihnen und hat eine Lernkurve, aber beide machen das Handeln für initiierte Händler zum Kinderspiel. Bittrex wird für Anfänger jedoch viel einfacher zu verstehen sein, da alle Preise auf Dollar lauten (angesichts der kürzlich erfolgten Integration von Fiat durch die Börse), während Poloniex standardmäßig BTC als Gegenwährung verwendet. Man kann dies umgehen, indem man stattdessen die USDC-Märkte auswählt.

Für fortgeschrittene Benutzer ist Bittrex besser geeignet, da eine beeindruckende Auswahl an Indikatoren und Oszillatoren sofort verfügbar ist. Bittrex hat auch ein saubereres, moderneres Armaturenbrett, das schön anzusehen ist, aber jemanden abschreckt, der ein klassisches Design mehr mag. Es fehlt auch ein Markttiefen-Chart, das einem visuellen Auftragsbuch ähnelt, das manche bevorzugen.

Poloniex hat weniger Optionen für die technische Analyse, umfasst jedoch gleitende Durchschnitte und Bollinger-Bänder sowie ein Markttiefen-Chart (das Bittrex fehlt). Die Benutzeroberfläche ist sauber und es gibt keine Frage, wo sich etwas befindet, was ihm ein vertrautes Gefühl gibt.

Handelsgebühren

Poloniex wendet einen etwas niedrigeren Satz von 0,20% auf die größte Gruppe ihrer Hersteller- / Abnehmergebühren an: diejenigen mit einem Handelsvolumen von weniger als 500.000 USD auf 30-Tage-Basis. Diese Rate ändert sich jedoch auch, wenn das Handelsvolumen steigt und ob es sich um einen Market Maker oder einen Market Taker handelt (die Maker-Gebühren betragen maximal 0,10%). Die Gebühren können für Abnehmer bis zu 0,10% und für Herstelleraufträge bis zu 0,00% betragen.

In Bezug auf die Handelsgebühren landet Bittrex am anderen Ende des Spektrums und berechnet lediglich eine Pauschalgebühr von 0,25% für jeden Handel. Dies ist möglicherweise denjenigen mit großem Handelsvolumen vorzuziehen, aber nur wenigen anderen, die Poloniex in dieser Kategorie an die Spitze bringen.

Verfügbare Kryptowährungen

Sowohl Bittrex als auch Poloniex bieten eine Vielzahl von Kryptowährungs-Handelspaaren, aber Bittrex liegt mit 258 im Vergleich zu Poloniex ’97 an der Spitze. Durch eine ähnliche Strategie wie Börsen wie Binance, in der so viele Münzen wie möglich aufgelistet sind, beherbergt Bittrex die Token vieler kleinerer Projekte sind nicht anderswo zu finden. Poloniex bietet auch eine respektable Vielfalt derselben Münzen, jedoch nur solche mit einer stärkeren Marktpräsenz und einer höheren Kapitalisierung. Händler, die sich für Altcoins mit geringem Volumen interessieren, werden Bittrex daher mehr zu schätzen wissen als Poloniex.

Unternehmensvertrauen

Die Öffentlichkeit vertraut sowohl Bittrex als auch Poloniex mit Zuversicht. Bittrex wird aufgrund seiner sauberen und hackfreien Geschichte (Poloniex kann das nicht sagen) und des erfahrenen Teams dahinter als vertrauenswürdiger angesehen. Beide Börsen haben einen reaktionsschnellen Kundensupport und es gibt keine Fälle von Betrug oder Missbrauch in ihren Volkswirtschaften.

Sicherheit

Bittrex gilt als einer der sichersten Börsen überhaupt und wurde unter Berücksichtigung dieses Prinzips gegründet. Bis heute hat es keinerlei Hacks erlitten, was selbst unter den reichsten und etabliertesten Plattformen selten ist. Selbst wenn Bittrex verletzt wurde, wurde angegeben, dass 90% seiner Gelder im Kühlhaus (offline) aufbewahrt werden, sodass Hacker ohnehin wenig zu stehlen hätten.

Poloniex ist ebenfalls sicher und bietet wie Bittrex (und jede andere Börse) eine 2-Faktor-Authentifizierung. Dies hat Poloniex jedoch nicht vollständig geschützt. Im selben Gründungsjahr wurde Poloniex für rund 12,5% der darin gespeicherten Gelder gehackt. Trotz des Vorfalls hat Poloniex seine Händler vollständig zurückerstattet und ist seitdem hackfrei.

Fazit

Für seine umfangreiche Liste der unterstützten Kryptowährungen bietet Bittrex überraschend wenige Besonderheiten. Es verdient jedoch Respekt für seine makellose Sicherheitsbilanz, die für einige ausreichen könnte, um die Waage zu kippen. Die Benutzeroberfläche ist ästhetischer und übersichtlicher als die von Poloniex, aber Poloniex hat in der Abteilung für Vergünstigungen die Nase vorn. Die Gebühren sind auch etwas günstiger.

Da jetzt Diagramme und Listen in USDC angezeigt werden können, ist es viel einfacher, das Dashboard von Poloniex zu verstehen, selbst wenn die Kreditvergabe und der Handel mit Margen kompliziert sind. Dies ist ein weiterer Punkt für Poloniex: Margin Lending und Margin Trading ermöglichen es Händlern, ihre Guthaben untereinander zu verleihen und Zinsen zu berechnen.