In diesem Artikel informieren wir Sie über AirPay und seine Funktionen sowie darüber, wie Sie deren Finanzdienstleistungen nutzen können, um Ihren Interessen gerecht zu werden. Wir zeigen Ihnen nicht nur, wie Sie Bitcoin mit AirPay kaufen, sondern auch, wo Sie es kaufen können, und listen die Vor- und Nachteile jeder Plattform auf, die Sie kennen sollten.

Zusammenfassung: Kaufen Sie Bitcoin mit AirPay

  1. Registrieren Sie ein Konto bei AirPay und wählen Sie eine Plattform Ihrer Wahl (Coins.co.th).
  2. Klicken Sie bei AirPay auf „Überweisung“ und zahlen Sie Geld in der Bankfiliale in Ihrer Nähe ein.
  3. Gehen Sie zurück zur Börse und klicken Sie auf “Einlösen”, um den Kaufvorgang zu starten.
  4. Verwenden Sie die von der Plattform bereitgestellten Bankdaten und kopieren Sie sie auf Ihrer AirPay-Zahlungsseite.
  5. Klicken Sie auf “Als bezahlt markieren”, sobald das Geld verarbeitet wurde, und warten Sie eine Stunde, bis BTC auf Ihrem Konto angezeigt wird.
  6. Klicken Sie auf Ihr Konto und dann auf “Abheben”, um Münzen aus Ihrem Coins.co.th in eine externe Brieftasche zu übertragen.

Aufgrund der schnellen Entwicklung der digitalen Handelsbranche in den letzten Jahren suchen wir in der Regel nach einfacheren und effizienteren Möglichkeiten für unseren Online-Handel. Als Bitcoin als erste dezentrale digitale Währung eingeführt wurde, trug es dazu bei, die Welt der digitalen Finanzierung und des digitalen Austauschs zu vereinfachen. Die Tatsache, dass das System ohne die Notwendigkeit einer Zentralbank oder eines einzelnen Administrators funktioniert, hat unsere Sicht der Dinge verdeutlicht, sodass heute jeder mit Grundkenntnissen in Kryptowährungen handeln und Gewinne aus dem Handel und dem Austausch von Kryptowährungen erzielen kann, insbesondere solche, die so volatil sind wie Bitcoin.

BTC mit AirPay kaufen

AirPay wurde ursprünglich im Jahr 2014 mit dem alleinigen Ziel eingeführt, alle Finanzgeschäfte für seine Benutzer zu vereinfachen. Grundsätzlich handelt es sich um eine digitale Finanzdienstleistungsplattform. Es bietet Verbrauchern E-Wallet-Dienste über die AirPay-App und kleinen Unternehmen über AirPay-Schalter. Wenn Sie Ihr Geschäft mit AirPay abwickeln, haben Sie einen Zahlungsausflug und können Kredit- / Debitkartentransaktionen über die Website, Wapsite und mobile Anwendungen hinweg akzeptieren.

AirPay bietet auch interaktive Sprachantwort-, Net Banking- und mobile Point-of-Sale-Lösungen. Über die E-Wallet von AirPay nutzen Verbraucher entweder die AirPay-App oder die AirPay-Schalter, um für alltägliche Notwendigkeiten und Dienstleistungen wie Essen, Unterhaltung, Transport, mobile Telekommunikation, Rechnungen und mehr zu bezahlen. AirPay-Schalter haben die Aufgabe, als Netzwerk-Cash-Input zu dienen und wichtige Wege für die AirPay-App zu schaffen, um die großen Bevölkerungsgruppen ohne Bankverbindung in Südostasien zu erreichen.

Wo ist AirPay verfügbar??

Garena (jetzt Sea), Südostasiens wertvollstes Internetunternehmen, hat AirPay als E-Wallet eingeführt, um Nutzern der Gaming-Dienste von Garena Online-Transaktionen zu erleichtern. AirPay hat sich schnell entwickelt und ist heute ein schnell wachsendes Zahlungsnetzwerk für Länder Südostasiens. Diese Brieftasche wurde als Alternative zu weltweit verfügbaren Zahlungsmethoden wie PayPal, jedoch für asiatische Kunden, entwickelt.

AirPay-Hauptseite

AirPay wurde entwickelt, um die „digitale Kluft“ zu überbrücken und zahlreiche Finanzdienstleistungen in den aufstrebenden Märkten dieser spezifischen Region bereitzustellen. Es wächst jedoch weiter, sodass die Zukunft von AirPay eine globale Expansion sein könnte.

Sichere Möglichkeiten zum Kauf von AirPay

Die AirPay-App wurde entwickelt, um das jüngere Publikum zu erreichen, da sie alle Arten von Transaktionen direkt über ihr Smartphone abwickelt. Die App kann bei Google Play und im Apple App Store iTunes heruntergeladen werden.

Der AirPay-Zähler hingegen ist eine traditionellere Zahlungsoption, mit der Benutzer problemlos auf ihre E-Wallets zugreifen können, um ihre täglichen Zahlungen zu erledigen. Sowohl die App als auch der Zähler ermöglichen ein sicheres und reibungsloses Zahlungserlebnis und sind auch für bargeldloses Bezahlen sicher.

Coins.co.th

Coins.co.th wurde 2014 von Unternehmern aus dem Silicon Valley gegründet und hat sich seitdem zu Südostasiens führender mobiler Blockchain-fähiger Plattform entwickelt. Es ermöglicht jedem, auch solchen ohne Bankkonto, auf Bitcoins über seine Telefongeräte zuzugreifen und diese zu kaufen. Mit Coins.co.th haben Verbraucher einfachen Zugriff auf ihre digitalen Geldbörsen und Dienste wie Überweisungen, Sendezeit, Rechnungszahlungen und Online-Einkäufe.

Blockchain-fähige Plattform von Coins.co.th

Coins.co.th ist auf den Philippinen und in Thailand tätig. Ziel ist es, die finanzielle Aufstockung zu erhöhen, indem die Mitarbeiter ihre finanziellen Angelegenheiten über ihre AirPay-Konten abwickeln können. Aus diesem Grund bietet Coins.co.th auch einen hervorragenden Kundensupport, um seinen Benutzern bei Problemen oder Fragen zu helfen.

Es ist wichtig zu beachten, dass AirPay als Zahlungsmethode absolut keine Gebühren für die Einzahlung auf das Konto von Coins.co.th erhebt. Was Sie im BTC-Handel einschränkt, ist die Tatsache, dass Sie bis zu 2.000 THB einzahlen können.

Vorteile

  • einfache Kontoregistrierung;
  • Zahlreiche Fiat-Einzahlungsmethoden, einschließlich AirPay.

Nachteile

  • geringer Einzahlungsbetrag verfügbar;
  • Überprüfung für nicht-thailändische Händler nicht möglich.

LocalBitcoins

LocalBitcoins ist derzeit eine der beliebtesten Optionen unter den BTC-Händlern, wenn es um den Peer-to-Peer-Bitcoin-Handel in der sich schnell entwickelnden Welt der Kryptowährungsbranche geht. Diese Plattform bietet eine Vielzahl von Zahlungsmethoden, z. B. Bargeld per Lieferung, Bargeld per Post, PayPal, Western Union und viele mehr. LocalBitcoins ist im Grunde eine globale Börse, die berühmt wurde, weil sie ihren Benutzern viele Optionen bietet.

LocalBitcoins für Thailand

AirPay ist an dieser Börse verfügbar, solange es Verkäufer gibt, die dies akzeptieren. Es genügt zu sagen, dass dies nicht viele tun, da die Option auf dem LocalBitcoins-Markt nicht so beliebt ist. Daher sollten Sie regelmäßig den Markt überprüfen, um den AirPay-Verkäufer zu finden. Die Standardgebühr von 1% gilt für AirPay-Benutzer, da alle Methoden unabhängig von Lautstärke und verwendetem Kanal gleich berechnet werden.

Vorteile

  • einfacher Überprüfungsprozess, eine der privatesten Handelsmethoden;
  • eine Vielzahl von verfügbaren Zahlungsmethoden.

Nachteile

  • Bei vielen gemeldeten und dokumentierten Betrügereien und Betrügereien ist besondere Vorsicht geboten.
  • Hoher BTC-Preis beim Kauf, da viele Händler bereit sind, für die Privatsphäre, die LocalBitcoins bietet, extra zu zahlen.

Paxful Plattform

Paxful ist eine der größten Bitcoin-Handelsbörsen der Welt, die dazu dient, Händler zu verbinden und ihnen die Möglichkeit zu geben, Bitcoin so schnell und einfach wie möglich umzutauschen. Paxful bietet die Möglichkeit, aus mehr als 300 Zahlungsmethoden wie Geschenkkarten, Debit- / Kreditkarten, Western Union, OkPay und vielem mehr zu wählen. Neben beliebten Optionen bietet Paxful auch AirPay an.

Kaufen und verkaufen Sie Bitcoin sofort mit Paxful

Der Bitcoin-Wert schwankt viel schneller als bei jeder anderen Währung, und Paxful aktualisiert seine Kurse online, sodass alles transparent ist und Sie die Kurse jederzeit sehen und Ihre Ausgaben berechnen können, bevor Sie mit dem Handel fortfahren. Ähnlich wie sein Rivale, LocalBitcoins, AirPay-Angebote sind nicht zahlreich zu finden. Meistens finden Sie einen Markt ohne AirPay-Verkäufer, da seine Beliebtheit außerhalb Asiens recht gering ist.

Vorteile

  • verfügt über ein innovatives Treuhandsystem, mit dem Betrug vermieden werden kann;
  • bietet die Bequemlichkeit, aus mehr Zahlungsmethoden als die meisten Börsen zu wählen.

Nachteile

  • berechnet den Verkäufern eine Gebühr von 1% für jede Transaktion, was eine beträchtliche Summe sein kann;
  • Die Wechselkurse unterscheiden sich von Verkäufer zu Verkäufer, daher sollten Sie bei der Auswahl besonders vorsichtig sein.

So kaufen Sie BTC mit AirPay

Um Bitcoin mit AirPay kaufen zu können, benötigen Sie eine AirPay-App und eine Telefonnummer, um sich bei AirPay registrieren zu können. Sie können die Anwendung im iTunes App Store von iTunes oder bei Google Play herunterladen. Sobald Sie dies getan haben, sollten Sie sie öffnen, auf “Registrieren” klicken, Ihre Telefonnummer eingeben und Ihre ID festlegen.

AirPay-Anwendung

In diesem Handbuch gehen wir den Kaufprozess in durch Coins.co.th, da P2P-Plattformen möglicherweise einen Mangel an Angebot über die AirPay-Option haben. Registrieren Sie ein Konto an der Börse und klicken Sie auf “Einlösen”, um den Vorgang zu starten.

Einzahlung per AirPay

Wählen Sie nun die letzte Option aus, in der AirPay als verfügbare Zahlungsmethode angegeben ist. Sie müssen Ihre Identität überprüfen, um fortzufahren, wie im folgenden Schnappschuss gezeigt.

Wählen Sie AirPay

Sobald Sie Ihr Konto verifiziert haben, füllen Sie die AirPay-Details aus und klicken Sie auf “Nächster Schritt”..

Details ausfüllen

Rufen Sie gleichzeitig Ihr AirPay-Profil auf und starten Sie den Vorgang, indem Sie wie unten gezeigt auf „Geldtransfer“ klicken.

Finden

Klicken Sie anschließend auf das Konto, auf das Sie Bargeld einzahlen möchten.

Wählen Sie ein AirPay-Konto

Sie werden mehrere andere Schritte durchlaufen, die einfach Ihre Daten bestätigen. Geben Sie am Ende die Bankkontonummer ein, die Sie von Coins.co.th erhalten haben, und leisten Sie eine Zahlung.

Gehen Sie zur Zahlungsoption

Gehen Sie zurück zu Ihrem Coins.co.th-Konto und klicken Sie auf “Als bezahlt markieren”. Damit ist der Kauf von Münzen von der Plattform beendet. Sie müssen jedoch etwa eine Stunde warten, um die Bestätigung abzuschließen.

Klicken

BTC mit AirPay bestellen: Ist es sicher??

AirPay ist eine strategische Allianz mit CyberSource eingegangen, einem der größten Anbieter von E-Commerce-Zahlungsmanagementdiensten. Diese Vereinbarung ermöglichte es AirPay, sicherere mobile Zahlungen bereitzustellen und dem Unternehmen zu helfen, seinen Markt zu vergrößern. AirPay legt größten Wert auf Zahlungssicherheit und Kundenerfahrung.

AirPay sicher

AirPay hat eine solide und sichere Zahlungsmanagementinfrastruktur eingerichtet, die es ermöglicht, das Betrugsrisiko zu verringern und die Zahlungssicherheit für Käufer und Verkäufer zu gewährleisten.

Die besten Orte, um Bitcoins zu behalten

Es gibt zahlreiche praktisch gestaltete digitale Geldbörsen, mit denen Sie Ihre digitalen Münzen sichern und sicher in Ihrem privaten Teil der Kryptosphäre aufbewahren können.

Desktop- und mobile Geldbörsen weisen einige gute Eigenschaften auf, können jedoch nicht mit einem kompakten, ordnungsgemäß gestalteten und soliden Hardwaregerät mithalten. Hauptbuch Nano S., TREZOR, und KeepKey sind alle gut ausgestattet mit mehr als ein paar Sicherheitsmaßnahmen, wie der Bestätigung des Handels mit physischen Knöpfen, der Fähigkeit, das Gleichgewicht zu überprüfen, offline und online und vielen weiteren nützlichen Merkmalen.

KeepKey Brieftasche

Wenn Sie Fragen haben, die wir mit diesem Artikel nicht beantwortet haben, oder wenn es Probleme gibt, bei denen wir Ihnen helfen können, können Sie sich gerne direkt an BitcoinBestBuy wenden.