Webadresse: https://morgantrust.eu/

Gegründet: 2018

Vorschriften: Nicht reguliert

Sprachen: Englisch Deutsch

Einzahlungsmethoden: Kreditkarte

Mindesteinzahlung: 10.000 US-Dollar

Kostenloses Demo-Konto: Kein Demo-Konto

Anzahl der Vermögenswerte: Unbekannt

Arten von Vermögenswerten: Forex Majors und Minors, Aktien, Kryptowährungen

Handelskonten und Konditionen

Morgan Trust bietet seinen Kunden fünf verschiedene Arten von Handelskonten an:

  • Basic: Bei dieser Art von Konto müssen Sie eine erste Einzahlung von 10.000 USD vornehmen.
  • Silber: Um das Silver-Konto des Brokers nutzen zu können, müssen Sie zunächst 25.000 USD einzahlen.
  • Gold: Das Gold-Konto kann nur verwendet werden, wenn Ihre erste Einzahlung mindestens 50.000 US-Dollar beträgt.
  • Platin: Die Mindesteinzahlungsanforderung für das Platinum-Konto beträgt 150.000 USD.
  • Diamant: Sie müssen eine Mindesteinzahlung von 250.000 USD vornehmen, um ein Diamond-Konto zu eröffnen.

Der vom Broker angebotene Spread ist auf 2,5 Pips festgelegt. Wir kennen die von Morgan Trust angebotenen Hebel nicht.

Morgan Trust – Vorteile

Da wir es vorziehen, für alle von uns bewerteten Broker eine ganzheitliche Bewertung abzugeben, geben wir nicht nur die Nachteile des Handels mit ihnen an, sondern auch die Vorteile. Hier sind die Vorteile des Handels mit Morgan Trust.

  • Sirix Handelsplattform

Wenn Sie Morgan Trust verwenden, können Sie Trades auf der Sirix-Plattform ausführen. Dies ist ein All-in-One-Terminal, das Händlern die Möglichkeit bietet, sowohl Trades auszuführen als auch sich sozial zu vernetzen. Die Software bietet auch großartige Grafiken und Diagramme für die Marktanalyse.

Das beste Feature von Sirix ist der Social Stream, in dem Sie sehen können, wie Live-Trades von anderen Tradern über diese Plattform ausgeführt werden. Sie können auch mit anderen Händlern chatten und sich beraten lassen, wie sie Trades ausführen, und sogar ihre Trades kopieren.

Wir würden Morgan Trade auf jeden Fall als vorteilhaft für Händler betrachten, die diese Handelsplattform anbieten.

  • Große Auswahl an Vermögenswerten

Ein weiterer Vorteil des Handels mit Morgan Trust besteht darin, dass Sie aus einer großen Auswahl an Handelsinstrumenten auswählen können. Dieser Broker bietet seinen Kunden sowohl große als auch kleine Währungspaare, Aktien aus den USA, Europa und dem Rest der Welt sowie eine große Anzahl von Kryptowährungen.

Morgan Trust – Nachteile

Mit einer so guten Handelsplattform und einer Vielzahl von Vermögenswerten sind viele Händler versucht, mit dieser Art von Broker Geschäfte zu machen. Bevor Sie jedoch echtes Geld in Morgan Trust investieren, sollten Sie sich über die Nachteile des Handels mit diesem Broker informieren.

  • Nicht reguliert

Das Unternehmen, dem Morgan Trust gehört, heißt GreenRiver OU und ist im Mitgliedstaat der Europäischen Union in Estland registriert. Die operative Adresse des Unternehmens befindet sich jedoch in Dublin, Irland.

Wir haben das Online-Register der Finanzaufsichtsbehörde in Estland, die Finantsinspektsioonacts (FI), überprüft. Wir haben jedoch festgestellt, dass weder GreenRiver noch Morgan Trust mit dieser Aufsichtsbehörde lizenziert wurden.

Wir haben auch das Online-Register der irischen Aufsichtsbehörde für Finanzdienstleistungen überprüft, aber immer noch nichts gefunden. Als wir Online-Register anderer Regulierungsbehörden in der EU ausprobierten, kamen wir immer noch auf nichts.

Dies bedeutet, dass dieser Broker von keiner Finanzbehörde reguliert wird.

  • Illegale Ausrichtung auf EU-Händler

Da Morgan Trust überhaupt nicht von einer Finanzbehörde reguliert wird, bietet es seine Finanzdienstleistungen tatsächlich illegal an. Und da die Standardsprache auf seiner Website Deutsch ist, richtet sich dieser Broker grundsätzlich an deutsche Händler ohne rechtliche Genehmigung.

Tatsächlich hat die österreichische Finanzaufsichtsbehörde (FMA) eine öffentliche Warnung vor dem Handel mit diesem Broker herausgegeben. In der Warnung der FMA heißt es, dass Morgan Trust Finanzdienstleistungen ohne Lizenz anbietet und daher nicht in ihrer Gerichtsbarkeit handeln darf.

  • Keine Unterstützung für MetaTrader

Die Sirix-Plattform ist zwar großartig, hält aber nicht wirklich für die weltbeste Handelsplattform – die MetaTrader-Plattform. Derzeit werden zwei Versionen dieser Plattform verwendet – die MT4 und die MT5. Der MT5 wurde erst kürzlich auf den Markt gebracht und erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Die MT4-Plattform ist jedoch die weltweit am meisten bevorzugte Forex-Handelsplattform.

Es bietet Benutzern die Möglichkeit, Charting-Tools, Marktindikatoren und den Handelsbot Expert Advisors zu verwenden. Die Benutzeroberfläche ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene sehr einfach zu bedienen.

  • Kein Demo-Konto

Dieser Broker bietet kein Demo-Konto an, mit dem Händler den Handel üben und die angebotenen Handelsbedingungen überprüfen können. Wir halten dies für negativ, da es für Händler von entscheidender Bedeutung ist, die Legitimität der Handelsbedingungen überprüfen zu können.

Das Nicht-Anbieten eines Demo-Kontos ist bei Brokern, die nicht ganz ehrlich sind, wie Morgan Trust, üblich.

  • Hohe Verbreitung

Obwohl es auf der Website von Morgan Trust keine Informationen zu den Spreads gibt, konnten wir ein Konto bei diesem Broker registrieren und die Plattform selbst überprüfen.

Was wir fanden, war, dass der Spread des EURUSD-Währungspaares bei 2,5 Pips lag, was viel höher ist als der Marktdurchschnitt von 1,5 Pips. Diese Art von Spread ist für Händler nicht vorteilhaft, kommt aber den Brokern zugute.

  • Unbekannter Hebel

Wir wissen auch nicht, wie hoch der von diesem Broker angebotene Verschuldungsgrad ist. Durch die Kenntnis der Hebelwirkung können Händler entscheiden, auf welchen Märkten sie handeln können, und planen, wie sie ihre Trades ausführen werden.

Daher ist es für einen Broker eine weitere Warnung, sich fernzuhalten, wenn er diese wichtigen Informationen nicht bereitstellt.

  • Einzelzahlungsmethode

Sie können Geld nur per Kreditkarte abheben oder auf Ihr Konto einzahlen. Und das einzige, was Sie bekommen können, ist, eine Auszahlungsanfrage zu stellen.

Fazit 

Nach dem Auschecken dieses Brokers empfehlen wir allen unseren Händlern, sich von Morgan Trust fernzuhalten.