Marktnachrichten

Graustufen sagt, dass ETH-Treuhandfonds nicht gefährdet sind

Während des mehr als 50-prozentigen Angriffs auf Ethereum classic oder ETC hat der Manager eines Investmentautos versucht, Fragen von Investoren auszuweichen. Insbesondere letztere wollen grundsätzlich wissen, ob Eigenmittel sicher sind oder nicht.

Changelly - Tauschen Sie Kryptowährung zum besten Kurs aus

Grayscale Investments gibt an, E-Mails weitergeleitet zu haben, nachdem Anfragen von Kunden eingegangen sind, die Klarheit über den jüngsten Angriff wünschen. Die Gesellschaft hat jedoch nicht beschlossen, Mitteilungen an die Anleger in Bezug auf den Fonds zu senden. Und während von Unternehmen erwartet wird, dass sie generell auf solche Angriffe reagieren, sagte der Produktentwicklungs- und Forschungsmitarbeiter Matt Beck etwas anderes. Beck versichert den Kunden des Unternehmens, dass kein direktes Risiko bestand, und dasselbe gilt für die Möglichkeit des Diebstahls und / oder der doppelten Ausgaben.

Lesen Sie den vollständigen Bericht Hier.

Von Getty Images einbetten

Der Wert von BTC sinkt mit zunehmendem Altcoin-Angebot

Es scheint, dass bei allen Preisen digitaler Währungen nach der Entwicklung konkurrierender Altcoins ein Abwärtsdruck besteht. Diese Erzählung wurde klargestellt, nachdem die Federal Reserve Bank von St. Louis eine Untersuchung durchgeführt hatte.

Den Untersuchungen zufolge besteht die Möglichkeit, dass der zukünftige Preispfad durch zwei Extreme begrenzt bleibt. Für den Anfang stellt die Studie fest, dass der Preis von Bitcoin in US-Dollar weitgehend von seinem Wechselkurs abhängt, der relativ zu allen Altcoins auf dem Kryptomarkt sein sollte.

Der Bericht legt ferner nahe, dass insbesondere von den Bullen erwartet wird, dass die weltweit führende digitale Währung im Vergleich zu diesen alternativen Kryptowährungen an Wert gewinnt. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit, das Marktkapital im Vergleich zur weltweiten Marktkapitalisierung für Krypto zu halten. Dennoch sind die Forscher absolut zuversichtlich, dass dies bisher nicht das Hauptanliegen war.

Lesen Sie den vollständigen Bericht Hier.

Ein Blockchain-Innovationscampus kommt

Eine gute Anzahl von Staaten in den Vereinigten Staaten beginnt, den Wert der Blockchain-Technologie zu akzeptieren. Tatsächlich hoffen lokale Beamte aus dem Douglas County, der sich im Zentrum von Washington befindet, einen Blockchain-Innovationscampus zu schaffen. Dies sollte nicht überraschen, zumal in der Grafschaft die weltweit bedeutendste Kryptowährungs-Minig-Industrie ansässig ist.

Aber eine große Anzahl von Crypto Miner wurde kürzlich in Richtung einiger zentraler Washingtoner Grafschaften gelockt. Dies ist im Wesentlichen auf die Tatsache zurückzuführen, dass es bei dem Prozess im Land ausschließlich darum geht, erschwinglichen Strom aus Wasserkraft zu fördern. Der offizielle Bericht gibt an, dass diese lokalen Beamten hoffentlich Blockchain verwenden, um eine weniger volatile Industrie zu entwickeln.

Lesen Sie den vollständigen Bericht Hier::

Von Getty Images einbetten

Gesamtmarktkapitalisierung: 13. Januar

Das Handelsvolumen auf dem Kryptowährungsmarkt liegt Berichten zufolge bei 13,49 Milliarden US-Dollar. Die Marktkapitalisierung konnte 122,42 Milliarden US-Dollar erreichen.

Bitcoin-Preisanalyse: 13. Januar

In den letzten 24 Stunden konnte Bitcoin nicht halten und fiel daher um etwa 0,03% auf 3.655,74 USD. Das Handelsvolumen der weltweit führenden digitalen Währung belief sich auf rund 4,46 Milliarden US-Dollar, obwohl der Markt zufällig bei 64,07 Milliarden US-Dollar lag.

XRP-Preisanalyse: 13. Januar

Der Preis von XRP stieg um 0,16% und notierte bei 0,332370 USD. In Bezug auf das Handelsvolumen des Altcoin gelang es ihm, 350,21 Mio. USD zu erwerben und gleichzeitig seine Marktkapitalisierung bei etwa 13,64 Mrd. USD zu halten.

Status der Top 10 Kryptowährungen: 13. Januar

In den letzten 24 Stunden sind einige Preise gestiegen, während andere gesunken sind. In der Zwischenzeit gelang es Bitcoin SV, Cardano zu entthronen und damit den 10. Platz einzunehmen.

  • Bitcoin’s Der Marktpreis fiel um 0,03% auf 3.665,74 USD, und der Wert des weltweit führenden Kryptos liegt bei 64,07 USD
  • XRP Der Marktpreis stieg um 0,16% auf 332370 USD, während der Wert seines Marktes bei rund 13,66 Mrd. USD blieb.
  • Ethereum Der Marktpreis fiel um 1,12% auf 78 USD. Der Wert der ETH liegt bei rund 13,12 Milliarden US-Dollar.
  • Bitcoin Cashs Der Marktpreis fiel um rund 62% auf 134,45 USD und der Marktwert beträgt rund 2,36 Mrd. USD.
  • EOS “ Der Marktpreis stieg um 10% auf 2,43 USD, und der Wert der Altmünze auf dem Markt liegt bei 2,20 Mrd. USD.
  • Stellars Der Marktpreis stieg auf etwa 32% auf 0,109780 USD, und der Wert beeindruckt den Markt mit 2,10 Mrd. USD.
  • Litecoin’s Der Marktpreis stieg um 33% auf 32,88 USD, und der Marktwert liegt bei 1,97 Mrd. USD.
  • Haltegurte Der Marktpreis fiel um 0,02% auf 1,02 USD, was zu einem durchschnittlichen Marktwert von 1,92 Mrd. USD beitrug.
  • TRONs Der Marktpreis fiel um 3,20% auf 0,022782. Was den Wert der digitalen Währung betrifft, so weist der Markt einen Wert von 1,52 Milliarden auf.
  • Bitcoin SV entthront Cardano auf dem 10. Platz, mit einem Marktpreissprung von 4,61% auf 50 USD. Der Marktwert beträgt 1,50 Milliarden US-Dollar.